Nachrichten

Ein ganz besonders süßer Nachmittag

21/11/2017 


Jeder kennt sie – jeder mag sie – und wir können sie jetzt auch machen!

An der Frage „Mit Kokos oder ohne?“ schieden sich schon am Weg die Geister – trotzdem konnten wir gemeinsam einen sehr lustigen Nachmittag verbringen.

Zu einem „bombigen“ Sonderdienst fuhr die Gruppe 3 nach Wiener Neudorf, um in das Geheimnis der Herstellung von Schwedenbomben eingeführt zu werden.
Von der Waffel bis zur Verpackung wurde (fast) alles selbst gemacht. Dank der verschiedene Formen, Größen, Glasuren und Verzierungen konnten alle ihrer Fantasie freien Lauf lassen.

Der Nachschub an Kostproben schien kein Ende nehmen zu wollen und so fuhren wir mit prall gefüllten Bäuchen wieder nach Hause.

Einem spontanen Berufswechsel zum Konditormeister steht dank unserer Urkunden, die uns als Ehren-Konditoren ausweisen, nun auch nichts mehr im Wege!

Ein herzliches Dankeschön an Niemetz für den besonders gelungenen Workshop!

Hospitaldienst des Souveränen Malteser-Ritter-Ordens

Johannesgasse 2 - 1010 Wien - Österreich | Telefon: +43 1 512 53 95 | E-Mail: zentrale@malteser.at

X