Nachrichten

Malteser Wien – Führung durch die Kaiserliche Wagenburg


An einem Nachmittag im März durften wir eine ganz besondere Führung durch die Kaiserliche Wagenburg erleben, wo wir die Fuhrwerke der Habsburger von Barock bis zur Neuzeit, von 2 PS bis 240 PS, von 16 km/h bis 340 km/h, bestaunen konnten.

Die Direktorin der Wagenburg, Dr. Monica Kurzel-Runtscheiner, führte uns und gewährte uns spannende Einblicke in eine Welt, die für uns schon fast wie ein Märchen klang. Die Türen der Kutschen wurden geöffnet und Geheimfächer uns gezeigt und erklärt. Ob geschoben, gegangen oder gerollt: faszinierend fanden es alle, jedoch sind wir auch alle dankbar für den heutigen Komfort und wir würden wahrscheinlich nicht tauschen wollen. Nach der Führung genossen wir noch Kaffee und Kuchen und fuhren danach mit unseren geheizten und gefederten Transportmitteln nach Hause.

Hospitaldienst des Souveränen Malteser-Ritter-Ordens

Johannesgasse 2 - 1010 Wien - Österreich | T: +43 1 512 53 95 | E: zentrale@malteser.at

X