ausbildung

Herzlich willkommen!

MALTESER zu sein bedeutet, freiwillig Dienst am Nächsten zu tun und persönlich Verantwortung zu übernehmen. Es bedeutet karitatives Engagement in der Betreuung von kranken, alten und bedürftigen Menschen und im Sanitätsdienst – nach den Grundsätzen des christlichen Glaubens, unabhängig von deren Herkunft und politischer Überzeugung. Und es bedeutet, gemeinsam mit anderen MALTESERN zu helfen, wo gerade Not ist – lokal, national und international.

Die Tätigkeit der MALTESER ist – mit Ausnahme der Aktivitäten von MALTESER Care, der MALTESER Kinderhilfe und des Seniorenheims HAUS MALTA – durchwegs ehrenamtlich. Jeder freiwillige Helfer wird in seiner Ausbildung eingehend von uns geschult und auf seine Aufgaben vorbereitet. Die Einsatzbereiche sind vielfältig und werden sorgfältig je nach persönlichen Voraussetzungen, Kompetenzen und Vorlieben gewählt. Für Fragen stehen jederzeit erfahrene Ansprechpartner zur Verfügung. In der Gemeinschaft der MALTESER wird niemand allein gelassen!

Haben auch Sie Interesse an einem ehrenamtlichen Engagement bei den MALTESERN oder Fragen dazu? Dann wenden Sie sich bitte an einen der folgenden Kontakte in Ihrer Nähe:

Hospitaldienst des Souveränen Malteser-Ritter-Ordens

Johannesgasse 2 - 1010 Wien - Österreich | Telefon: +43 1 512 53 95 | E-Mail: zentrale@malteser.at

X