Ärztefunktdienst

Was ist der Ärztefunkdienst?

Die MALTESER Wien unterstützen nunmehr seit 35 Jahren den Ärztefunkdienst der Ärztekammer in Wien. Die Notärztinnen und Notärzte der MALTESER fahren regelmäßig Werktags in der Nacht und ganztags am Wochenende um bei Bedarf verfügbar zu sein und um Hausbesuche durchzuführen. Beim Ärztefunkdienst geht es in Erster Linie um eine Alternative zum üblichen Hausarztbesuch, welcher sich ansonsten in der Nacht und am Wochenende schwierig zu realisieren ist. Außerdem stellt der Ärztefunkdienst eine Ergänzung zu akuten Notfällen der Wiener Rettung dar, um hier Kapazitäten zu schonen und für kleinere Notfälle verfügbar zu sein. Für diese Leistung sind Allgemeinmediziner mit Sanitätern und den wichtigsten Medikamenten für kleinere akute Hilfeleistungen in der ganzen Stadt unterwegs.

Wie ist der Ärztefunkdienst zu erreichen?

Der Ärztefunkdienst ist unter der Woche von 19.00 bis 7.00 Uhr und an Wochenenden rund um die Uhr als Vertretung für den Hausarzt unter der Notrufnummer 141 erreichbar. Sollten Sie kleine Beschwerden haben, kontaktieren Sie den Ärztefunkdienst der Stadt Wien. Bei akuten Notfällen ist immer die Wiener Rettung unter 144 zu kontaktieren.

Hospitaldienst des Souveränen Malteser-Ritter-Ordens

Johannesgasse 2 - 1010 Wien - Österreich | T: +43 1 512 53 95 | E: zentrale@malteser.at

X