Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Um Ihnen auf Ihre individuellen Bedürfnisse abgestimmte und für Sie relevante Informationen bereitstellen zu können, werden auf dieser Website mithilfe von Cookies Informationen über Sie und Ihr Nutzungsverhalten gesammelt und gespeichert. Cookies sind kleine Textdateien, die von einem Website-Server auf Ihrem Computer oder sonstigen Geräten zur Internetnutzung abgelegt werden. Ihr Webbrowser sendet diese Cookies bei jedem Besuch an die Website zurück. Dies ermöglicht es uns, Sie bei einem erneuten Besuch der Seite zu identifizieren und Informationen bzgl. Ihrer Präferenzen, zu speichern. Weitere Informationen zu Cookies und ihrer Funktionsweise finden Sie unter: http://www.aboutcookies.org/ Bei jedem Besuch unserer Website werden mithilfe der Cookies und anderen Technologien Informationen gespeichert. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserer hier beschriebenen Verwendung von Cookies einverstanden. Weiterlesen

Close

Nachrichten

Rückblick: die MALTESER auf dem Wiener Sicherheitsfest 2019


Malteser Wiener Sicherheitsfest 2019 MHDA Wien Veranstaltung

Rückblick Wiener Sicherheitsfest 2019

Am Wiener Rathausplatz fand am 25. und 26. Oktober das Wiener Sicherheitsfest statt, bei dem sich „Die Helfer Wiens“ gemeinsam mit allen Wiener Hilfs- und Einsatzorganisationen mit Infoständen und Leistungsvorführungen präsentierten. Geboten wurde die größte Sicherheitsleistungsschau Österreichs und informatives und spannendes Programm für die ganze Familie.

Höhepunkt des Events waren auch heuer wieder die Leistungsvorführung der Blaulichtorganisationen, die nicht nur ihr Können sondern auch ihre Teamfähigkeit bei den lebensechten Szenarien von Notfällen unter Beweis gestellt haben. Bei diesen spektakulären Vorführungen erhielt man Einblicke in die oft gefährliche Arbeit der Einsatzorganisationen und lernt dabei gleichzeitig richtiges Verhalten in Notfällen. Die Lieblinge der Kinder, Polizeidiensthunde und Rettungshunde, zeigten für welche Einsätze sie ausgebildet wurden. Während dieser Tage konnte man auch die Einsatzfahrzeuge, den Notarzthubschrauber „C9“ und zahlreiche interessante Ausrüstungsgegenstände, die zur Bewältigung von Einsätzen benötigt werden, besichtigen. Für musikalische Unterhaltung sorgten die Polizeimusik Wien und die Stars der Vereinigten Bühnen Wien mit „Best of Musical“.

Insgesamt präsentierten sich in diesem Jahr 46 Organisationen. Pro Tag stehen ca. 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für Informationen in den Bereichen Sicherheit, Gesundheit, Umwelt und Soziales zur Verfügung.

Getragen wird das “Wiener Sicherheitsfest” von den 40 Organisationen des Wiener K-Kreises, welcher im Zuge der Veranstaltung sein 30-jähriges Jubiläum feierte, einem weltweit einzigartigen Zusammenschluss von beruflichen und freiwilligen Einsatzorganisationen, Magistratsabteilungen und Dienstleistungsunternehmen.

Ob Hochwasserschutz, Trinkwassernetz, Kanalsystem, Strom- und Gasversorgung, Abfallbewirtschaftung, Straßenräumung, Veterinärdienste oder Wiener Linien – um nur einige Beispiele zu nennen: Im K-Kreis finden sich für jede Herausforderung die jeweils richtigen Expertinnen und Experten. Für die Wiener Bevölkerung bedeutet das schlicht: größtmögliche Sicherheit. Die Sicherheit, dass sie im Ernstfall jederzeit auf rasche, hochprofessionelle und top organisierte Hilfe zählen kann.

Hospitaldienst des Souveränen Malteser-Ritter-Ordens

Johannesgasse 2 - 1010 Wien - Österreich | T: +43 1 512 53 95 | E: zentrale@malteser.at

X