Defibrillator ein Lebensretter

MEDIZINTECHNIK SPENDEN – Ihre Spende kann Leben retten: zum Beispiel durch Ihre Spende für einen Defibrillator. Alleine in Österreichs sterben jährlich mehr als 12.000 Menschen am plötzlichen Herztod. Defibrillatoren sind wichtige Hilfsmittel, um bei einem Herzstillstand effizient Erste Hilfe leisten zu können. Durch einen kontrollierten Stromstoß kann das lebensgefährliche Kammerflimmern beendet werden, somit wir eine lebensgefährliche Sauerstoffunterversorgung der Organe verhindert.

JEDER KANN IHN BEDIENEN, denn der Defibrillator erklärt mit Sprachanweisungen die einzelnen Schritte und stellt selbstständig fest, wann er einen Stromimpuls abgeben muss. Der Helfer muss lediglich der Sprachanweisung folgen und zwei Elektroden am Brustkorb ankleben.

DEFIBRILATOREN retten nicht nur das Leben, sondern verhindern auch schwere Folgeschäden. Durch den Impuls kann das Herz wieder im richtigen Rhythmus schlagen und den Blutkreislauf aufrechterhalten. Die Handhabung der Geräte ist so einfach, dass sie auch von Laien problemlos bedient werden können.

Mit Ihrer Spende unterstützen Sie uns unter anderem bei der Anschaffung von lebensnotwendigen Geräten, die wir im Rettungsdienst einsetzen.

Hier erhalten sie einen Einblick in die Aktivitäten und Hilfsdienste der MALTESER, die sie mit ihrer Spende unterstützen.

Meine Spende
Meine Spende
Meine Spende

Hospitaldienst des Souveränen Malteser-Ritter-Ordens

Johannesgasse 2 - 1010 Wien - Österreich | T: +43 1 512 53 95 | E: zentrale@malteser.at

X