Nachrichten

Tapetenwechsel mit Kultur, Wien


Tapetenwechsel mit Kultur: Besichtigung der NÖ Landesausstellung und der Milak in Wr. Neustadt

Die Ausstellung zum Thema Mobilität im Raum Wr. Neustadt/ Bucklige Welt/ Semmering (in der Kasematten – der ehem. Bastei der Wr. Neustädter Stadtmauer) ist nicht nur sehr interessant sondern auch deshalb sehr empfehlenswert weil sie ausgesprochen kreativ gestaltet ist. Besonders fasziniert waren alle vom roten Austro Daimler, gebaut von Ferdinand Porsche.

Die Führung in der Milak  war ebenfalls etwas besonders, diese nur selten mögliche Führung durch einen Vizeleutnant war sehr interessant und aufschlußreich, er erzählte viele historische Details zur Burg und zur Theresianischen Akademie – vor allem aber auch zu Kaiser Maximilian I.

Ein wunderschöner Ausflug gemeinsam mit unseren Betreuten, mit vielen neuen Informationen und spannenden Geschichten.

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Hospitaldienst des Souveränen Malteser-Ritter-Ordens

Johannesgasse 2 - 1010 Wien - Österreich | T: +43 1 512 53 95 | E: zentrale@malteser.at

X