19.04.2014: SD München

TIROL/MÜNCHEN - "Wenn Engel reisen, lacht der Himmel" traf in unserem Fall nicht zu - bei Regenwetter draußen waren wir diejenigen, die lachten. So wurde der geplante Ausflug in den Münchner Zoo kurzerhand in das Technische Museum München verlagert.

 

Weiterlesen...

 

05.04.2014 Fahrsicherheitstraining

Einsatzfahrzeuge am ÜbungsgeländeTIROL/INNSBRUCK - In regelmäßigen Abständen müssen unsere Fahrer ihr Können in Extremsituationen trainieren. Aus diesem Grund nehmen alle Fahrer der Tiroler Malteser bei Fahrsicherheitstrainings des ÖAMTC teil. Sowohl neue Fahrer, als auch Altbewährte nahmen diese Gelegenheit zur Fortbildung wahr.

 

Weiterlesen...

   

06.04.2014: Haubiversum

Brezel flecht versucheWIEN/PETZENKIRCHEN - Sonntagmorgens machten sich die MALTESER auf den Weg in das Bäcker-Schlaraffenland „Haubiversum“. Nach einer kurzen filmischen Einführung in die hohe Kunst des Backens durften dort alle auch gleich selbst versuchen, die 2 Sekunden Rekordzeit der Bäcker beim Flechten von Mohnweckerl zu schlagen - was tatsächlich beinahe gelang.

 

Weiterlesen...

   

06.04.2014: Osterbasteln

MALTESER und Betreuter beim Ostereier bemalen

TIROL/INNSBRUCK - Für diesen Bastelnachmittag hatte sich unsere diesjährige Ausbildungsgruppe das Thema "Ostern" vorgenommen. Mit 15 Betreuten und 11 MALTESERN wurden Ostereier bemalt, Nester bestückt und ein Osterzopf gebacken.

 

Weiterlesen...

   

03-08.04.2014: Reise an die Ligurische Küste

GruppenbildSALZBURG/ITALIEN - Bella Italia! Sieben Betreute des Malteser Hospitaldienstes Salzburg verbrachten Anfang April mit zehn ehrenamtlich tätigen Maltesern fünf unvergessliche Tage in Italien.

 

Weiterlesen...

   

01.04.2014: Vergissmeinnicht

WIEN - Am 1. April pflanzte „Vergissmeinnicht.at – Die Initiative für das gute Testament“ im Wiener Volksgarten symbolisch Vergissmeinnicht-Pflanzen. Vertreter der insgesamt 58 Partnerorganisationen, darunter die MALTESER, nahmen an der Aktion Teil und sagten damit danke an ihre Testamentsspender.

 

Weiterlesen...

   


Ältere Nachrichten können Sie auch hier abrufen: Zum Newsarchiv