Veranstaltung

Malteser Benefizkonzert Stmk Clemens Kerschbaumer BB

VERSCHOBEN!!! – Benefizkonzert „Kunstgenuss und Gaumenfreude“

Coronabedigt wird das Konzert am 12.09.2020 nicht stattfinden, sondern voraussichtlich auf MAI 2021 verschoben! Bisher erworbene Karten behalten selbstverst#ändlich ihre Gültigkeit! Alles Gute und bleiben Sie gesund!

Verschoben auf MAI 2021 – im Innenhof des Krankenhauses der Elisabethinen vor der MALTESER Bereichszentrale Steiermark, 8020 Graz, Prankergasse 4

Veranstalter: MALTESER Hospitaldienst Austria – Bereich Steiermark

Künstler: Clemens Kerschbaumer (Tenor)

Gesungen wird mit Klavierbegleitung u.a. Operettenmelodien von Strauß, Lehar und Kalman. Als kulinarische Musikbegleitung erlauben wir uns ein spätsommerliches Dinner zu servieren.

Kontakt:
Mag. Peter Fellner-Feldegg unter +43 664 44 88 167 oder kunstgenuss@steiermark.malteser.at

Kartenverkauf per Überweisung:
Kartenpreis: EUR 95,– inkl. Dinner und Getränke am Tisch (davon sind EUR 55,– als Spende steuerlich als Sonderausgabe/Betriebsausgabe absetzbar!)

IBAN: AT65 2011 1837 1868 1200, BIC: GIBAATWWXXX 

(Im Verwendungszweck bitte „Kunstgenuss“, „Name“ und „Kartenanzahl“ anführen!)

Bitte senden Sie uns auf jeden Fall vorab ein Mail an kunstgenuss@steiermark.malteser.at mit Ihren Daten (Vor- und Nachname, Telefonnummer, Kartenanzahl), damit wir Ihre Zahlung auch zuordnen können. Vielen Dank!

Die Karten können in der MALTESER Bereichszentrale Steiermark, 8020 Graz, Prankergasse 4/1. Stock zu den Bürozeiten (Mo 16:00 – 20:00 Uhr, Di und Mi 16:00 bis 19:00 Uhr) oder auch am Konzertabend beim Eingang abgeholt werden.

Ticketbestellungen und Informationen bitte unter kunstgenuss@steiermark.malteser.at.

Der Reinerlös kommt Projekten der Malteser in der Steiermark für Menschen mit Beeinträchtigung zugute.

Hier kann das Plakat zum Benefizkonzert „Kunstgenuss und Gaumenfreude“ eingesehen werden!

Programm:

19:00                       Eintreffen der Gäste
19:30                       Eröffnung (Reden, Segnung BZ, etc)
20:00                       1. Darbietung

„Freunde, das Leben ist lebenswert“ (Lehar – Giuditta)
„Als flotter Geist“ (Strauß – Zigeunerbaron)
„Ahnlied“ (Zeiller – der Vogelhändler)

20:30                       Diner

21:30                       2. Darbietung

„Dein ist mein ganzes Herz“ (Lehar – Das Land des Lächelns)
„Wolgalied“ (Lehar – Zarewitsch)
„Komm in die Gondel“ (Strauß – Eine Nacht in Venedig)

Dessert + Kaffee

22:00                       3. Darbietung (Abschluss)

„Wie eine Rosenknospe“ (Lehar – die lustige Witwe)
„Ich hab kein Geld, bin vogelfrei“ (Millöcker – der Bettelstudent)
Auf dem Berge Ida (Offenbach – die schöne Helena)

Der in Wien geborene und aufgewachsene Tenor studierte an der Universität für Musik und darstellenden Kunst Wien „Gesang“ in den Klassen Franz Donner und Bernhard Adler, sowie „Lied“ in den Klassen Walter Moore und KS Gabriele Fontana. Sein Opernstudium, während dem er an Projekten an und außerhalb der Universität wichtige Partien des lyrischen Faches wie z.B. Tamino, Ferrando, Don Ottavio oder Lensky erarbeiten konnte, schloss er im Oktober 2010 ab, im Juni 2011 beendete er mit Erfolg sein Liedstudium in dem er sich ein breites Repertoire von Bach bis Britten mit Schwerpunkt in der Liedliteratur des 19.Jahrhunderts aneignen konnte.

Gastauftritte führten den jungen Tenor unter anderem auch nach Bregenz, Graz, Hamburg, Shanghai oder Caracas, außerdem besuchte er „Meisterkurse“ mit Peter Schreier, Christa Ludwig, Thomas Hampson, Michael Schade, Helmut Deutsch und Domenico Balzani. Im September 2011 gewann er den Publikumspreis beim 6.Internationalen Heinrich-Strecker Wettbewerb in Baden.

Veranstaltungsfotos

Veranstaltungen werden von den Maltesern fotografisch und manchmal auch durch Filmmitschnitte dokumentiert. Dies dient der Berichterstattung und Information über die Veranstaltung wie auch der Dokumentation.

Die Fotos werden in der Bilddatenbank der Malteser in Österreich aufbewahrt. Ausgewählte Fotos werden auf der Website, in Social Media Kanälen und dem Magazin der Malteser veröffentlicht. Auf konkrete Anfrage werden Fotos auch an Dritte ( Medien, Sponsoren, Kooperationspartner, Veranstaltungsteilnehmer) zur sorgfältigen Verwendung weitergegeben.

Hospitaldienst des Souveränen Malteser-Ritter-Ordens

Johannesgasse 2 - 1010 Wien - Österreich | T: +43 1 512 53 95 | E: zentrale@malteser.at

X